GMedicalSpa – Der Spa für operationsfreie Schönheit

Der GMedicalSpa ist der erste medizinische Spa innerhalb einer renommierten Klinik, der Bodenseeklinik in Lindau am Bodensee. Wir bieten non-invasive Behandlungen an, die auf dem neuesten, medizinischen Stand sind und große Erfolge erzielen.

Kontakt aufnehmen

Non-invasive Behandlungen

Für Ihre natürliche Schönheit können die non-invasive Behandlungen eine gute Unterstützung sein. Ganz ohne operativen Eingriff, lassen sich hier im GMedicalSpa auf medizinische Weise kosmetische Eingriffe mit viel Erfolg erzielen.
GMedicalSpa Woman Portrait

Morpheus 8

Resurfacing des Gesichts, Hals und Dekolletee und Cellulite/Dehnung- streifen Behandlungen

Mehr Erfahren
GMedicalSpa soft legs

DIOLAZE Diodenlaser

Dauerhafte und schmerzfreie Haarentfernung. Für eine haarfreie, schöne und glatte Haut.

Mehr Erfahren
GMedicalSpa women's body

CoolSculpting®

Kälteschock für kleine Fettansammlungen. CoolSculpting® ist auf der ganzen Welt ein erfolgreiches Verfahren und funktioniert ohne Operation.

Mehr Erfahren
GMedicalSpa Portrait lifting Arm

MiraDry

Achselschweiß kann in nur einer Sitzung nachweißlich reduziert werden.

Mehr Erfahren

Morpheus 8

Gesünder, jünger, frischer – Morpheus 8 Micro-Deep-Needling
GMedicalSpa Women Portrait Close Up
Morpheus 8

Das klassische Micro-Needling war gestern. Morpheus 8 ermöglicht über das Micro-Deep-Needling mit einer fraktionierten Radiofrequenzstimulation ein gesünderes, jüngeres und strafferes Hautbild zu erzeugen – und das ganze ohne Operation!

So funktioniert die Behandlung

In dem Gerätekopf des Morpheus 8 befinden sich zahlreiche dünne Nadeln, die in verschiedene Gewebeschichten appliziert werden können. Die Länge der Nadeln (3-7 mm) sind Region bezogen unterschiedlich lang. Die Nadeln geben die Radiofrequenz NUR in der Tiefe ab. Es entstehen keine Verletzungen an der Haut.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Nein. Vor der Behandlung im GMedicalSpa bekommen Sie eine Betäubungscreme aufgetragen. Von Vorteil wäre, wenn Sie zu Hause ein Peeling machen, sodass die Betäubungscreme dann vor Ort schneller einwirkt.

Nachsorge, Körperstellen, Einsatzgebiete

Im GMedicalSpa bekommen Sie eine abheilende Feuchtigkeitscreme mit nach Hause, die Sie dann bitte ausschließlich benutzen bis zu 7-10 Tage nach der Behandlung. Direkte Sonneneinstrahlung sollte vermieden werden und die ersten Tage nach der Behandlung eine Sonnencreme LSF 50 auftragen. Leichte Rötungen und Schwellungen sind bis zu einer Woche später normal. 70 % der Kunden im GMedicalSpa haben nach 2 Tagen bereits keine Rötungen mehr. Make-up kann 24 Stunden nach der Behandlung wieder aufgetragen werden.

Welche Körperstellen lassen sich im Morpheus 8 behandeln?

Morpheus 8 kann in fast allen Körperregionen eingesetzt werden. Im GMedicalSpa haben wir die größten Erfolge bei:

  • – Gesicht, Wangen und Augenpartie
  • – kleines Doppelkinn
  • – Jawline
  • – Hals (Streifen)
  • – Körper (Po und Bauch)

Was sind die Einsatzgebiete von Morpheus 8 ?

  • Verjüngung der Haut und gleichzeitig Verbesserung der Hautstruktur
  • Straffung der Gesichtskonturen (hängende Wangen, Doppelkinn, Tränensäcke)
  • Verfeinerung des Hautbilds (Poren Minimierung, Pigmentierung, Narben)
  • Feuchtigkeitsversorgung „Der neue GLOW“ – die Haut scheint!
  • Sanftes Facelift durch Gewebestraffung
  • Behandlung von aktiver und auch zystischer Akne
  • Minderung von Narben
  • Minderung von Cellulite und Dehnungsstreifen
  • Behandlung von Pigmentflecken
  • Straffung der Haut im Bauch Bereich
  • Minderung der Falten am Köper
Weitere Fragen zu Morpheus 8

Lassen sich Morpheus 8 Aknenarben behandeln?

Morpheus 8 ist ideal für die Behandlung von Aknenarben im Gesichts-, Dekolletee und Rückenbereich geeignet.

Wieviele Behandlungen sind in der Regel notwendig?

In der Regel sind 3 Behandlungen ideal in einem Abstand von 4-6 Wochen. Durch eine 4. Behandlung nach 6 – 12 Monaten erzielen Sie als Kunde im GMedicalSpa einen langanhaltenden Effekt. Daher empfehlen wir immer 3 Behandlungen als Paket.

Wieviel kostet die Behandlung mit dem Morpheus 8?

GMEDICALSPA schwört auf 3 Behandlungen und bietet daher einen Paketpreis von 2500 Euro an.

1 Behandlung kostet 1000 Euro. Eine heilende Feuchtigkeitscreme ist für Sie im Einzelbehandlungspreis und im Paketpreis enthalten.

Kann Morpheus 8 nach Fettabsaugungen benutzt werden?

Im GMedicalSpa behandeln wir oftmals die Patienten nach der Fettabsaugung. Allerdings nicht umittelbar nachher, sondern nach circa 4-6 Wochen. Die Haut lässt sich insbesondere an den Oberschenkelinnenseiten und an den Knien deutlich straffen.

Gibt es Personen bei denen Morpheus 8 nicht angewandt werden darf?

Ja, bei Herzschrittmacher Patienten.

Preise Morpheus 8

Wir bieten alle Anwendungen in 3-er Paketen an:

  • Gesicht + Hals + Dekolleté 2500 Euro*
    • PRP (Eigenbluttherapie) 500 Euro
      als einmalige Anwendung nach der 3. Sitzung
  • Gesicht 2500 Euro*
  • Dekolleté 1500 Euro*
  • Hals 1500 Euro*
  • Arme 2500 Euro*
  • Cellulite Bauch 2500 Euro*
  • Cellulite Beine 2500 Euro*
  • Cellulite Po 2500 Euro*

*Alle Anwendungen inkl. Doktor Babor Creme

DIOLAZE

Glatte, haarfreie und sanfte Haut – schmerzfreie Haarentfernung mit DIOLAZE
DIOLAZE DIODENLASER

Im GMedicalSpa gibt es den neuesten und besten Diodenlaser DIOLAZE von der Firma Inmode, welcher durch seine dauerhafte und schmerzfreie Haarentfernung für sensationelle, haarfreie und glatte Haut sorgt.

So funktioniert die Behandlung

Die Haarwurzeln werden durch pures Licht zerstört, sodass sie nicht wieder nachwachsen.

Welche Vorteile bietet DIOLAZE Diodenlaser?

  • auch dicke hartnäckige Haare können entfernt werden
  • blonde und rötliche Haare (Hauttyp 5 und 6) zeigen erstmals Erfolge
  • schmerzfrei in Kombination mit dem kühlenden Ultraschallgel
  • endgültige Haarentfernung
Infos zur Behandlung

Wie viele Behandlungen sind erforderlich?

Es hängt von vielen Faktoren ab, u.a. der betroffenen Körperzone, Farbe, Anzahl der Behandlungen, eingehaltenen Intervalle zwischen den Behandlungen, sowie Dichtheit des Haares, etc. in der Regel sind 8-12 Behandlungen ausreichend. Nach den ersten Behandlungen sind bereits beeindruckende Ergebnisse sichtbar sein können.

Als Behandlungsintervalle empfiehlt das Team im GMEDICALSPA alle 4-8 Wochen. So stellen wir sicher, dass auch Haare, die sich zum Zeitpunkt der vorherigen Sitzung im Ruhestand befanden, gewachsen sind und nun beseitigt werden können.

Es ist wichtig, dass der Kunde das empfohlene Intervall von 4-8 Wochen einhält, werden Termine verschoben wachsen die Haare weiter und es werden mehr Behandlungen benötigt um tolle Ergebnisse zu erzielen.

Kann man dies auch bei sonnengebräunter Haut oder dunkler Haut anwenden?

Ja! DIOLAZE Diodenlaser erlaubt die Anwendung langer Laserimpulse, die die gebräunte Haut oder die dunklere Haut nicht angreifen und keinem Risiko aussetzen. Sonne und Sommer sind somit nicht mehr unvereinbar mit einer Haarentfernung mittels Diodenlaser. Ferner erlaubt DIOLAZE eine schmerzlose Behandlung auch von dunkler und gebräunter Haut.

Was ist vor der Behandlung zu beachten?

Bitte 1 Woche vor der Behandlung keine Sauna, Solarium-Besuche und kein intensiver Sonnenkontakt. Die Haare dürfen 8 Wochen vor der Behandlung nicht gewachst oder gezupft werden. Jedoch rasieren Sie sich bitte 3-5 Tage vor der Behandlung.

Was ist nach der Behandlung zu beachten?

Nach der Sitzung bekommen Sie imGMedicalSpa ein Aloe Vera Gel aufgetragen. Der natürliche Sonnenschutz der Haut ist nach der Behandlung stark reduziert, tragen Sie bitte 1 Woche nachher Sonnenschutz LSF 50 auf. Haare wachsen bereits nach einer Behandlung langsamer und dünner, bitte rasieren Sie ab sofort die Haare und kein wachsen oder zupfen mehr.

Vergleich: DIOLAZE & IPL Laser

Was ist der Vorteil von DIOLAZE im Vergleich zu einem IPL Laser?

Ein Diodenlaser arbeitet gezielter und leistungsfähiger. Der Diodenlaser DIOLAZE zielt nicht, wie der IPL Laser, auf die Haut ab, sondern nur auf die Haarwurzel. Es darf also auch im Sommer gelasert werden.

Der zeitliche Abstand zwischen Behandlungen liegt bei dem Diodenlaser zwischen 4-8 Wochen. Hingegen finden die IPL Behandlungstermine üblicherweise monatlich statt. Das bedeutet, dass eine Haarentfernung auf Dauer mit IPL teurer ist. Zudem werden circa 15 oder mehr Sitzungen benötigt und die IPL Behandlung ist schmerzvoll. Bei dunkler Haut oder sonnengebräunter Haut darf IPL nicht angewendet werden. Studien zeigen, dass 20 % aller Menschen gar nicht auf die IPL Technologie reagieren. Diejenigen die haarfrei werden, erfahren auch, dass die Haare wiederkommen.

Preise DIOLAZE
  • Oberschenkel 230 Euro
  • Unterschenkel 200 Euro
  • Beine komplett 390 Euro
  • Achselhöhlen 80 Euro
  • Arme komplett 230 Euro
  • Unterarme 150 Euro
  • Bikini normal 100 Euro
  • Bikini intim 190 Euro
  • Oberlippe 60 Euro
  • Kinn 60 Euro
  • Hals 80 Euro
  • Gesicht komplett 170 Euro
  • Gesicht mit Hals 200 Euro
  • Ganzkörperenthaarung 800 Euro

CoolSculpting

Mit Kälte gegen kleine Fettansammlungen
CoolSculpting®

CoolSculpting® ist ein Verfahren zur nicht-invasiven Behandlung von kleinen bis moderaten Fettansammlungen mit Kälte. Die Methode ist keine Operation und führt in der Regel nur zu minimalen Ausfallzeiten. Mit mehr als 8 Millionen* durchgeführten CoolSculpting®-Behandlungszyklen ist CoolSculpting® ein weltweit sehr erfolgreiches ästhetisches Verfahren.

Coolsculping Studien in der Bodenseeklinik

In der Bodenseeklinik im GMedicalSpa wird eine der größten internationalen Studien  durchgeführt und die hier behandelten Patienten mit CoolSculpting® sind bisher immer zufrieden mit ihrem  Ergebnis. Mit mehr als 8 Mio. durchgeführte Behandlungen ist CoolSculpting® führend in der non-invasiven Fettbehandlung.

Mehr Infos erhalten Sie im folgenden PDF:

ASJ OF Publikation Coolsculpting

CoolSculpting® Gerätschaft

Die mit der Kryolipoyse durch das anerkannteste und erprobte CoolSculpting® Gerät erreichbare Reduktion der Fettdicke ist begrenzt und beträgt nach aktuellem Kenntnisstand zwischen 10% und 25% nach einer einzelnen Behandlung. Das Behandlungsergebnis hängt von der allgemeinen Gesundheit, dem Hautzustand, Alter, Gewicht, Hormonhaushalt und sonstigen Einflüssen ab.

Preise CoolSculpting®
  • pro Zone ab 800 Euro

MiraDry

Miradry - No sweat No Stress - Nie wieder Achselschweiß
GMedicalSpa Portrait lifting Arm
MiraDry

MiraDry ist die einzige von der FDA zugelassene Behandlung mit der Achselschweiß in nur einer Sitzung stark reduziert werden kann, das bedeutet bis zu 82 % weniger Achselschweiß! MiraDry ist eine revolutionäre nicht operative Behandlung, die klinisch erwiesen Achselschweiß, -geruch und -haare dauerhaft reduziert.

MiraDry gibt gezielte thermische Energie ab um Schweiß, Geruch und Haare zu beseitigen. Die Behandlung dauert in der Regel 1-2 Stunden. Schon nach einer Behandlung sind sehr gute Resultate zu bemerken. Bei 90 % aller Patienten bei uns im GMedicalSpa reicht eine Behandlung und Sie können sich für immer sauber und frisch fühlen.

Wie läuft die Behandlung ab?
Vor der Behandlung wird eine örtliche Betäubung gegeben, sodass die MiraDry Behandlung schmerzlos erfolgt. Nach der MiraDry Behandlung gibt es für Sie keine Ausfallzeiten gegebenenfalls sollte nur gekühlt werden.
Nebenwirkungen und Risiken
  • Durch das Betäubungsmittel kann es an der Injektionsstelle zu blauen Flecken kommen.
    Ausserdem kann der Arm weniger als 24 Stunden lang zittern, kribbeln oder taub sein.
  • Nach der Behandlung kann es zu Schwellungen, Rötungen, vorübergehend verändertem Empfinden, Kribbeln, Wundgefühl, Schwäche, Verspannungen, Schmerzen oder Knoten unter der Haut an der behandelten Stelle und/oder am Oberarm kommen. Meist klingen diese Nebenwirkungen allmählich ab. In seltenen Fällen können sie mehrere Monate andauern.
  • Beschwerden, Empfindlichkeit oder Schmerzen in der Achselhöhle können in der Regel mit nicht verschreibungspflichtigen Medikamenten wie Ibuprofen behandelt werden. In seltenen Fällen ist eine Behandlung mit verschreibungspflichtigen Medikamenten erforderlich.
  • In sehr seltenen Fällen können Hyperpigmentierung (Verdunklung der Haut), Verbrennungen, Hautinfektionen, Ausschlag und verändertes Schwitzverhalten an anderen Körperstellen auftreten.
Preise MiraDry
  • Einzelsitzung: 1900 Euro
  • Zweitsitzung falls nötig: 900 Euro

Kontaktieren Sie uns

Sie möchten mehr erfahren oder einen Termin buchen? Kontaktieren Sie uns einfach. Wir freuen uns sehr auf Ihr Anliegen und Ihre Anfrage.

    GMedicalSpa

    Frau Dr. Gloria Mang
    Graf-Lennart-Bernadotte-Straße 1
    88131 Lindau (Bodensee)

    Bodenseeklinik Lindau

    Tel. +49 8382 260180
    Mail: info@gmedicalspa.de

    Instagram-Feed

    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner